Weil lecker einfach besser ist!
Über 500 Eventmodule auf Lager

Aktuelles und News von 1000 Träume

unbenannt

Auf Grund dessen, werden wir in Folge der Corona-Pandemie, folgende Abläufe bis auf weiteres einführen. Diese sehen wie folgt aus:

  • Hüpfburgen werden nur noch am Wochenende verliehen (damit wir genug Zeit für die Reinigung haben).
  • Bezahlung erfolgt wie vorab schon geplant, nur noch Bargeldlos per Überweisung oder EC.
  • Hüpfburgen werden nur an Privathaushalte vermietet.
  • Hüpfburgen dürfen nur noch von Kindern genutzt werden, die im selben Haushalt leben.
  • Vor Abholung, telefonisch bei uns melden, damit wir alles bereitstellen können.
  • 2m Abstand zum Kunden einhalten.

Zum Schutze aller, sind die oben genannten Änderungen für alle Verpflichtend. Wir möchten hier gern noch etwas genauer auf die oben genannten Punkte eingehen.

Vermietung nur am Wochenende?

Aus Gründen des Infektionsschutzes müssen wir die Hüpfburgen nach jeder Rückgabe nun gründlich Desinfizieren. Nur bereits Desinfizierte Hüpfburgen und auch alle anderen Gegenstände unseres Verleihs, dürfen wir wieder an Euch vermieten.

  • Die Hüpfburgen müssen zur Desinfektion aufgebaut werde, dann findet die gründliche Desinfektion statt und anschließend wird sie wieder fein säuberlich von uns verpackt. Um diesen großen Aufwand Herr zu werden, benötigen wir viel mehr Zeit, zwischen den einzelnen Vermietungen. Daher ist die Vermietung der Hüpfburgen nur am Wochenende (Freitag, Samstag und Sonntag) möglich.

Wichtig !

Wir bitten Euch dringlichst darum, unsere Hüpfburgen nicht selbst zu Desinfizieren. Durch eine falsche Handhabe kann es zu irreparablen Schäden an den Hüpfburgen kommen. Keinesfalls soll es passieren, dass bei einer lieb gemeinten “selbst Desinfektion” solche Schäden entstehen.

Vermietung nur an Privathaushalte?

Die Allgemeine Kontaktbeschränkung hat auch Auswirkungen auf die Vermietung unserer Hüpfburgen. Bis auf weiteres gilt es, dass wir uns alle an die Kontaktbeschränkung halten. Deshalb dürfen wir Euch die Hüpfburgen vermieten, wenn Ihr uns bestätigt, dass die Hüpfburgen nur von Kindern genutzt werden die im selben Haushalt leben. In unsere Auftragsbestätigung haben wir diesen Punkt daher neu mit eingefügt. Bei jeder  Buchung, bestätigt Ihr dies, dann ganz automatisch.

Vor der Abholung anrufen?

Um Euch “Kontaktlos” und mit dem nötigen Abstand von 2m die Gegenstände zu übergeben, benötigen wir nun Eure Hilfe. Durch unseren vorherigen Telefonischen Kontakt, wissen wir wann Ihr genau kommt und wir stellen alle benötigten Gegenstände schon für Euch bereit. So könnt Ihr ganz ohne Probleme die Mietobjekte auf unserem Hof einladen und wir können im vorgeschriebenen Abstand von 2m zu Euch bleiben.

2m Abstand zum Kunden?

Wir alle, halten nun schon seid einiger Zeit zu allen Menschen den Körperlichen Abstand. Wir möchten unser bestes tun, dass uns allen dieser Abstand in unserer Vermietung nicht im Wege steht. Selbstverständlich beantworten wir Euch all Eure Fragen, geben gerne auch anschauliche Tips zum zusammen legen der Hüpfburg oder zur Anwendung der Mietobjekte. Lediglich das Händeschütteln zur Begrüßung und zur Verabschiedung lassen wir weg und schenken Euch dafür, ein freundliches Lächeln.

Referenzen

SWR